Biostruktur-Analyse® I

Aus Selbstwahrnehmung der eigenen Stärken wird Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen:

Eigene Stärken nutzen und wirkungsvoll kommunizieren

Selbstmanagement, Unsere 3 Gehirne steuern unsere Veranlagung und Fähigkeiten
So erreichen Sie innere Balance – Authentizität – überzeugende Ausstrahlung

Wie gehen wir mit Menschen erfolgreich um, die uns nicht so sympathisch sind?

Wie lassen sich Beziehungen optimieren und Konflikte vermeiden:

auf Führungsebene, im Team oder mit Kunden?

Zielgruppe:

Führungskräfte, Teams, Mitarbeiter, Unternehmer, Freiberufler, und alle, die Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln wollen um mit sich selbst und anderen erfolgreicher umzugehen

Ziel:

Selbstmanagement
erfolgreicher Umgang mit unseren Stärken und unseren Schwächen,
Authentische und erfolgreiche Persönlichkeit: Auf- und Ausbau emotionaler Intelligenz, Optimierung der Wirkung auf Andere,
Führungs-Persönlichkeit: Stärkung von Authentizität, Präsenz, Leadership, Performance, Toleranz und Stressresistenz

Methoden:

BIOSTRUKTUR-ANALYSE®, interaktives Lernen, Übungen

Dauer:

1 Tag

Inhalt:

1. Tag:

Was steuert unser Verhalten, ergo unsere Erfolge? – privat und im Geschäft –
Wie nehmen wir uns, unsere Wünsche und die Bedürfnisse unserer Umwelt wahr?
Wie erreichen wir innere Ausgeglichenheit im Alltagsstress?
Wie tanken wir Energie? – Atempause ersetzt Kaffeepause –

Verstärkung von:

  • gemeinsam ge(er)lebter Team-Kultur durch Ziel führende Gruppenprojekte
  • Wahrnehmen, Einsetzen eigener Stärken
  • Authentizität und Überzeugungskraft
  • Selbstbewusstsein, Persönlichkeits-Profil, Performance
  • Erkennen eigener Chancen und Risiken, des Nutzens eigener Potentiale
  • Eigen-Motivation
  • Persönlichkeits-Entwicklung
  • Flexibilität, Verständnis, Toleranz
  • Erkenntnis über Vorurteile und deren Handicap
  • Kommunikation und Rhetorik
  • der persönlichen Wirkung und Präsenz in Gesprächen, Verhandlungen und Präsentationen

oder in Kombination mit nachstehenden, alternativen Themen auch als 2- oder mehrtätiges Seminar buchbar!

2. Tag: